Wie ist Gott wirklich?

Gott ist kein Hampelmann, kein Hanswurst und kein Automat. Gott ist heilig, er ist ein verzehrendes Feuer. Gebrochene Versprechen sind gesprochene Verbrechen.

Stichworte: weißt du, wem du gehörst? – Gott persönlich kennenlernen – wir müssen unsere Schuhe ausziehen – wer kann überhaupt selig werden? – ihr sollt heilig sein, denn ich bin heilig – er ist die Eins, wir sind die Nullen – durch Fehler findest du Gott – in der Gegenwart Gottes leben – abfärben – eine Zigarette für dich, eine Zigarette für Jesus – sein Lebensgeist erfüllt dich – Gott spricht durch die Bibel – unterordnet euch Gott, und dann … – öffne die Tür für Jesus – in den Evangelien findest du Gott – wer mich sieht, sieht den Vater – der Mensch ohne Gott – ich bin kein Sünder – ein richtiges Sündenbekenntnis – im Frieden Gottes sein – die Sünden abtragen – „ich bin gestohlen“ – Wiederherstellung – Blutschuld – Versprechen, Schwüre – bitte um Vergebung – du brauchst den Segen dessen, an dem du schuldig geworden bist – mit Gott UND Menschen reinen Tisch machen – die Vergangenheit aufarbeiten – mit der Sünde brechen – Gott will das Chaos in unserem Leben aufräumen – ein Ebenbild Gottes sein – Gott erkennt man an seinen Werken – demütig werden – der Mensch sieht, was vor Augen ist, aber Gott sieht das Herz – so werden wie Jesus – nur am Kreuz sehen wir den wahren Gott

Predigt herunterladen: 2020-01-24 Wie ist Gott wirklich?

Weitersagen: