Gott heilt und regiert

Der größte Sklavenhalter ist die Angst. Es wird alles gut werden, Gott ist auf dem Thron. Die Welt muß sich nicht ändern, du mußt dich ändern. Heilung und Heiligung gehören zusammen.

Stichworte: Hoffnung für Hoffnungslose – Erkenntnis – es ist vollbracht – umschalten, umdenken – Unsinn erzählen – Sündenvergebung – sich der Erlösung sicher sein – Heilsfreude, Seelenfriede – die persönliche Berührung – du weißt es immer noch nicht – fang ganz klein an – ich weiß, daß mein Erlöser lebt – Stillesein – Herr, du weißt alles – Schlaf – lebe im neuen Tag – lass dich in die Arme Gottes fallen – die Hütte Gottes bei den Menschen – der kommende Asteroideneinschlag – deine Seele muß funktionieren – Sünde ist Rebellion gegen Gott – „alle sind schuldig, nur ich nicht“ – die Wurzel des Übels muß beseitigt werden – alles muß raus – nichts verdrängen – Rache, Verbitterung, Einsamkeit – dankbar sein allezeit für alles – Befürchtungen – dein Wille geschehe an mir – Gott weiß, was du brauchst – krank zurückgelassen – lass den Heiligen Geist beten – Gott wendet alles zu unserem Besten – stille sein und warten – Gott arbeiten lassen – geh hin und sündige hinfort nicht mehr – jeder Rückfall ist schlimmer als die Krankheit selbst – Gott lieben von ganzem Herzen und deinen Nächsten wie dich selbst – alles hört auf, die Liebe bleibt – nimm die Krankheit nicht auf die leichte Schulter

Predigt herunterladen: 2020-02-02 Gott heilt und regiert