Lebe im Segen

An Gottes Segen ist alles gelegen. Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen.

Stichworte: ihr sät viel und erntet wenigwir sind in teuren Zeiten – ein paar Gedanken über die Arbeit – übernatürliche Versorgung – das Tagwerk – Freude an der Arbeit – „ich bin nur eine Hausfrau, ich verblöde“ – Müßiggang ist aller Laster Anfang – aus Stroh Gold machen – „was springt ihnen dabei heraus?“ – wenn zehn Leute den Zehnten geben … – deine Berufung und dein Arbeitsplatz – dem Universum dienen – Arbeit ist eine Form des Gebets – du wirst dich nähren von der Arbeit deiner Hände – wie du ein erfülltes Leben haben kannst – soli Deo gloria

Sing mit: Wenn du dich am Herrn erfreust

Wer uns unterstützen möchte, kann dies hier tun: ♥ Spenden ♥

Predigt herunterladen:
Audio 2022-05-01 Lebe im Segen

Wer nicht arbeiten will, soll auch nicht essen